Zum Sternsee, dem schönsten

                          See der Vogesen

 

Von Urbès über le Mémorial zum Rouge Gazon und über

den Sternsee und die Ferme-Auberge Riesenwald und

Storckensohn zurück nach Urbès

Donnerstag, der 09. – Freitag, der 10.November2023.

Ziel ist der Sternsee, der Lac des Perches, der als

schönster Vogesensee bezeichnet wird. Am Samstag

erwandern wir ab Urbès das Mémorial und steigen

dann hinauf zum Rouge Gazon. Hier besteht die Mög-

lichkeit zur Übernachtung. Am Sonntag gelangen wir

dann über den Sternsee nach Storckensohn zur Be-

sichtigung der Ölmühle.
 

 

Beschreibung:

Fahrt mit privaten PKW nach Urbès.

Der Sentier de Découverte führt uns in ca. 45 Minuten von Urbès (450 m) zum Mémorial (520 m). Besichtigung. Danach ersteigen wir in etwa 3,5 Stunden mit Picknickpause den Rouge Gazon (1086 m). Übernachtung im Berghotel.

Am Freitag wandern wir in ca. 1 Stunde über die Tête des Perches (1222 m) zum Lac des Perches oder Sternsee (985 m) hinab. Weiter geht es hinab zur Ferme Auberge Riesenwald (750 m). Hier Einkehr. Danach Aufstieg zum Col des Perches (1071 m) und in ca. 1,5 Stunden nach Storckensohn (480 m). Hierbesichtigen wir die Ölmühle. Danach wandern wir in ca. 25 Minuten zurück zu den Autos in Urbès.

Sternsee.jpg
Storckensohn.jpg