09.-11.Juli 2021Sagona – Die Saône – Von der Quelle in Lothringen nach Pesmes in der Franche-Comté

Radtour entlang der Saône und des Ognon bis zur Abtei von Acey

Bei unseren letztjährigen Radtouren waren stets Flüsse wie die Moselotte, Moselle, Meurthe oder Sarre unsere Wegbegleiter. In diesem Jahr folgen wir der Saône bzw. dem Ognon.

Von der Quelle bei Vioménil bis nach Port-sur-Saône fahren wir auf kleinen, abgelegene Strassen bergauf bergab. Dabei kommen wir durch den Wald von Darney, an der Abtei von Droiteval und dem Renaissancedorf Châtillon-sur-Saône und den gallo-römischen Ausgrabungen von Jonvelle vorbei. Ab Port-sur-Saône fahren wir auf einem angelegten Radweg, der Voie Verte weiter, durch den Tunnel von Saint Albin und am Château de Ray-sur-Saône vorbei bis Gray. Nächste Station ist das Château de Talmay Hier befinden wir uns auf der Voie Verte, die am Canal de la Marne à la Saône nordwestlich weiter verläuft. Wir aber nehmen Kurs bei Pontailler-sur-Saône gen Osten und gelangen an den Fluß Ognon. Letzte Stationen sind Pesmes und die Abtei von Acey, bevor uns der Bus wieder aufnimmt.

Reisebeschreibung:

Freitag, der 09.Juli 2021:    

Abfahrt: 7 Uhr 30 Endstation der Linie 3 in der Munzinger Strasse.

Anfahrt über Mulhouse, Belfort, Lure, Luxueil-les-Bains, Saint-Loup-sur-Semouse, Bains-les-Bains nach Vioménil. Hier beginnt die Radtour. Von der Quelle aus fahren wir durch den Wald von Darney ins Tal der Ourche bis zur alten Zisterzienserabtei von Droiteval. Ein kurzer Anstieg (Schieben ist erlaubt!) bringt uns nach Monthureux-sur-Saône, und über Les Thons mit dem alten Franziskanerkloster kommen wir in das wunderschöne Renaissancedorf Châtillon-sur-Saône (Besichtigung). Wir besichtigen einige Kilometer weiter die Ausgrabungsstätte von Jonvelle und radeln weiter Richtung Port-sur-Saône.  

Übernachtung mit Halbpension im **Hotel Le Balcon in Combeaufontaine   Gesamtstrecke ca. 60 km

Samstag, der 10.Juli 2021: 

Bei Port-sur-Saône beginnt die Voie Verte. Durch den Tunnel von Saint Albin hindurch müssen wir sie etwas später verlassen, um zum Schloss von Ray-sur-Saône hinaufzusteigen.

Nach der Besichtigung fahren wir weiter bis nach Gray. Gesamtstrecke ca. 60 km

Übernachtung mit Halbpension im **Hotel Château de Rigny

Sonntag, der 11.Juli 2021:

Bei Gray endet die Voie Verte, und wir radeln über kleine Strassen zum Château de Talmay. Hier befinden wir uns im Burgund. Auf der Voie Verte fahren wir weiter nach Pontailler-sur-Saône und nehmen dann Kurs auf Pesmes in der Franche-Comté. Am Ognon entlang geht es zur letzten Station unserer Radtour, zur Abtei von Acey.  Gesamtstrecke ca. 55 km

Der Reisebus bringt uns am Château de Moncley vorbei zur Autobahn bei Besançon, auf der wir über Belfort und Mulhouse um ca. 20 Uhr nach Freiburg zurückkehren.