top of page

Wann wird es endlich wieder Sommer?

Doch hoffentlich bald. Das Sommersemester läuft auf Hochtouren. Morgen geht es zu Fuß von Sulzburg über die Burgruine Neuenfels nach Badenweiler, auf französisch Badonviller wie der gleichnamige Ort in Lothringen. René Schickele liegt in der Nähe in Lipburg auf dem Friedhof. Zusammen mit Annette Kolb und dem Maler Emil Bizer bildete er das Badenweiler Terzett. Er schrieb hier seine "Himmlische Landschaft", die von Bizer illustriert wurde. Seine Heimat war links und rechts des Rheins. Der "Hans im Schnogeloch" schildert die zwiespältigen Gefühle einer elsässischen Familie beim Ausbruch des Krieges 1914. "Das Elsass ist der gemeinsame Garten, wo deutscher und französischer Geist gemeinsam verkehren." Die nächsten Wanderungen führen uns dann wieder näher zum Belchen hinauf.

Im Radwanderseminar mußte eine Tour wegen des Wetters verschoben werden. Nächste Woche geht es dann durch das Waldauer Tal über den Thurner ins Hexenloch hinab und weiter der Wildgutach entlang nach Simonswald, wo wir die historische Ölmühle besichtigen werden. Weitere Radwanderungen führen uns durch das Tal der Wiese, vom Donauzusammenfluss über den Neckarursprung durchs Brigachtal, auf dem Lenzkircher Bahnradweg und hinauf auf den Höchst bei Eisenbach.

Die Reise durch die Auvergne findet statt. Das Reiseprogramm befindet sich in der Endphase der Vorbereitung. Begleitet wird es durch ein Bouleturnier, denn die letzte Nacht werden wir im Hotel Le Béfranc in Saint-Bonnet-le-Château, der Welthauptstadt der Boulekugelherstellung verbringen.


Bisher sind wir eine Reisegruppe von 15 TeilnehmerInnen. Noch besteht die Möglich-keit, mitzukommen. Reisebeschreibung unter "Reisen".

Auch für die diversen Wandertage im Herbst sind noch Plätze frei. Bei Interesse einfach per Mail anfragen. In diesem Sinne auf noch viele sonnige Tage. A la prochaine!

Uli und Geli



Bei der Schlossführung des Comte Jean d'Ogny in La Chapelle d'Angillon.

Nordportal der Abteikirche von Fleury, jetzt Saint-Benoît-sur-Loire mit der Darstellung der Überführung der Reliquien des Heiligen Benedikt aus Montecassino an die Loire.

36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page