09.  – 15.September 2022
Im Bannkreis des Mont Aiguille
Buëch und Matheysine – Der Schatz der Alpen
Landeskundliche Kulturreise

Reisebeschreibung:

1.Tag:  Fahrt durch die Schweiz über den Genfer See nach Genf. Hier Rundgang und Mittagspause. Weiter in die Dauphiné. Über Annecy gelangen wir nach Aix-les-Bains am Lac du Bourget.

Mit dem Schiff fahren wir über den See zur Abtei Hautecombe. Übernachtung mit Halbpension im *** Hôtel Auberge Saint Simmond in Aix-les-Bains

2.Tag:  Wir fahren am Lac d’Aiguebelette vorbei zur Grande Chartreuse, dem Gründungskloster der Kartäuser. Über Grenoble (Rundgang und Fahrt mit den „Eiern“ auf den Schlossberg) erreichen wir Vizille und besichtigen das Musée de la Revolution. Weiter geht es zu unserem Standorthotel für 2 Nächte, dem ***Hotel Château de Passières in Chichilianne.

3.Tag: Eine spannende Bahnfahrt erwartet uns in La Mûre, bevor wir über Notre-Dame-de-la-Salette und Corps zurückfahren.

Entspannung im Hotel (Boulespiel und Schwimmbad).

4.Tag:  Über Aspres-es-Buëch und Serres kommen wir nach Sisteron. Hier besichtigen wir die Zitadelle, bevor es weitergeht nach Digne-les-Bains in das Musée Alexandra David-Néel. Zum Abschluss des Tages fahren wir nach Saint-André-les-Alpes in das ***Hotel Lac et Forêt.

Übernachtung mit Halbpension

5.Tag:  Über Castellane gelangen wir in die Schluchten des Verdon und machen Mittagspause in dem Fayencedörfchen Moustiers-Sainte-Marie, bevor es über das Plateau de Valensole noch zur Abtei von Ganagobie mit den sehenswerten Mosaiken geht.

Übernachtung mit Halbpension im ***Hotel La Grande Bastide in Oraison

6.Tag:  Eine Rundfahrt im Lande von Jean Giono steht heute auf dem Programm. Über Forcalquier, Salagon, Banon und Sault streifen wir den Mont Ventoux und gelangen in die Drôme und fahren den Hugenotten-Wanderweg entlang über Dieulefit nach Le Poët-Laval.

Übernachtung mit Halbpension im ***Hôtel Les Hospitaliers

7.Tag: Ein letzter sehenswerter Halt ist der Palais Idéal vom Facteur Cheval. Die Mittagspause verbringen wir in der Mittelalterstadt Pérouges mit dem malerischen Stadtbild. Danach fahren wir auf der Autobahn durch den französischen Jura nach Freiburg zurück.

 

Änderungen vorbehalten!

 

09.09.- 15.09. 2022 IM BANNKREIS DES  MONT AIGUILLE

Landeskundliche Kulturreise

REISEPREIS:                  1060.- EUR im Doppelzimmer, 180.- EUR Einzelzimmerzuschlag

REISELEISTUNGEN:   Fahrt im 3-Sterne-Reisebus, 6 x Halbpension inkl. Getränke in 2-/3-Sterne-Hotels, Reiseleitung, Reiseprogramm  

MINDESTTEILNEHMERZAHL: 15 Personen

Angelika Botschek-Konopka und Ulrich Konopka, Am Hardt 21, 79877 Friedenweiler,

Telefon: 07654/2280012, Mobil: 0174/3670727, Email:   konopka.reisen@gmail.com

Bankverbindung: Ulrich Konopka, Sparda Bank Bad. Württemberg

IBAN: DE38 6009 0800 0000 8072 57, BIC: GENODEF1S02

Lavendel am Mount Ventoux.jpg
IMG_4703.JPG
IMG_4772.JPG