17.  – 19.September 2021 - Musikalische Wanderreise

Auf Spuren von Adorno, Hölderlin und Goethe

Aufführung Musiktheater „Beatrice“

Mit ihrer Musiktheater-Komposition "Beatrice" möchte Frau Laura Maria Bastian ein breiteres Publikum an Musikerlebnisse heranführen, die gerade den corona-geschädigten Lebensalltag ungemein bereichern können.

Dazu hat sie eigens ein Projekt gegründet, das unter anderem von der Aventis Foundation sowie von kulturMut über Crowdfunding gefördert wird.

Diese Aufführung ist der Auslöser für einen weiteren Weg auf Europas Wanderwegen, auf welchen wir Hölderlin, Goethe und Adorno begegnen. Schwerpunkt bildet dabei am Samstag der Hölderlinpfad, der uns auf gut zwanzig Kilometern vom Schloß Bad Homburg nach Frankfurt führt. Freitag und Sonntag widmen wir den anderen beiden Wegbegleitern Adorno und Goethe. Für den Besuch des Musiktheaters bitten wir um rechtzeitige Anmeldung bis zum 30.Juni zwecks Reservierung der Eintrittskarten. Der Unkostenbeitrag beträgt 12.-€.

Reisebeschreibung:  Goethe

1.Tag: Abfahrt um 8 Uhr Freiburg Endhaltestelle Munzinger Strasse. Fahrt über die Autobahn nach Frankfurt am Main. Führung “Auf Spuren von Goethe”. Der Rundweg führt zu Frankfurts wichtigsten  "Goethe-Orten": Goethehaus, Gerbermühle, Goetheturm, Goetheruhe, Willemer-Häuschen. 

Übernachtung mit Halbpension im Hotel.

Besuch des Musiktheaters „Beatrice“. Hierzu bitte bis 30.Juni anmelden! 12.-€ Eintritt.

2.Tag: Der Hölderlinpfad

Der 22 Kilometer lange Hölderlinpfad verbindet die Stadtmitte von Bad Homburg mit Frankfurt. Er folgt der Strecke, die Hölderlin vor über 200 Jahren zwischen seinem Wohnort Homburg zu seiner Geliebten Suzette Gontard gelaufen ist. Der Pfad ist mit blauen "Hölderlin-Wegweisern" ausgeschildert. Das Portrait von Hölderlin entwarf Hans Traxler, Künstler der "Neuen Frankfurter Schule". Der Beginn in Bad Homburg liegt rund 88 Meter höher als das Ende in Frankfurt am Main. Etwa dreiviertel der Strecke führt über asphaltierte oder gepflasterte Wege. Ein Viertel über wassergebundene oder geschotterte Wege. Start in Bad Homburg vor der Höhe Sinclair-Haus (nahe dem Schloss), Löwengasse 15. Ziel in Frankfurt am Main, Goethehaus, Großer Hirschgraben 23-25. Wir fahren mit dem Bus nach Bad Homburg und laufen den Weg in Etappen. Der Reisebus ist stets in Nähe. 

3.Tag: Adorno Vormittags Spaziergang “Auf Spuren von Adorno” und nachmittags zum Grüne-Sosse-Denkmal

Dante.jpg
Bücher.jpg