• uli748

Frankreich entdecken auf neuen Wegen 2022

Aktualisiert: 6. Jan.

Da geht es lang! Kommen Sie doch mit!



Nach der Insel der Schönheit, Korsika stehen im Jahre 2022 wieder Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten von hohem Rang auf der Planung! Dabei kommt neben der Bildung auch die Bewegung nicht zu kurz.


Hier im Blog werden Sie stets aktuell informiert über die nächst anstehende Exkursion.


Im Frühjahr stehen noch einige Wanderungen auf dem Programm. Die Seminare an der Pädagogischen Hochschule finden noch bis Mitte Februar statt. Wir erwandern im Mai das Tännchelmassiv an der elsässischen Weinstrasse, sind auf Spurensuche des Jugendstils in Nancy. Danach geht es auf Entdeckungsreise an den Canal du Midi und in die Alpen auf Spuren von Giono und im Herbst wandern wir mit Stevenson durch die Cevennen. Vorher radeln wir auf der Véloscénie von Chartres zum Mont Saint Michel. Die Vogesendurchquerer können sich jetzt bereits auf drei wunderbare Wandertage am Donon, dem keltischen Heiligtum der Vogesen freuen.


41 Ansichten0 Kommentare